Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

7.8.2011 Tagestour auf der March

 

Um den Reiz des Stromruderns auch Ruderneulingen nahe zu bringen, organisierte Kurt Palmberger am 6. August kurzfristig eine eintägige Wanderfahrt auf der March.

 

Bei bedecktem Himmel aber angenehmen Temperaturen führte die Tour von Hohenau nach Angern. Die herrliche Aulandschaft mit unzähligen Fischerhütten und Reusen an beiden Ufern, motorbootfreies Gewässer und willkommene Strömung sorgten für optimale Bedingungen für die zwei Doppelfünfer sowie einen Doppelvierer. Nach 37 km war das Ziel in Angern erreicht und dank raffinierter Logistik stand der Bootshänger - Peter Asimus Bruder hatte für die Überstellung gesorgt - schon zum Beladen bereit. Die dadurch eingesparte Zeit konnte danach beim gemütlichen Heurigen umso intensiver genossen werden. Besonders erfreulich war, dass die Truppe eine bunte Mischung aus versierten Masters aller Altersklassen, allen voran Dieter Losert, bis hin zu Absolventinnen des Anfängerkurses im vergangenen Herbst darstellte. So waren sich zum Abschluss alle einig: `So was sollten wir öfter machen!`

Bericht : Mag. Elo Resch-Pilcik

Fotos: Elke Zellinger


Sponsoren & Partner