Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

18.5.2011 Guerlain probiert das Rudern

 

Top-Manager haben ja doch immer gute Ideen. So `verordnete`der Chef von Guerlain in Paris allen ca. 3000 Mitarbeitern des Konzerns, das Rudern auszuprobieren.

 

Die österreichische Niederlassung von Guerlain wählte die LIA für diesen Zweck aus. 21 MitarbeiterInnen inklusive Chefin Nathalie Dellers setzten sich an diesem Tag für einige Stunden gemeinsam in unseren roten Achter, den `Red Admiral,`bzw. unsere Schulvierer. Der Organisator, Mag. Thomas König, erhielt eine Sondereinheit mit unserem Vizepräsidenten DI Peter Preiss im Zweier.

 

´Alle in einem Boot` und das aus der Ruderersprache kommende  `sich am Riemen reißen` - wie es Peter Preiss in seinem Einleitunsvortrag erwähnte, sind Schlagworte, die in Management - Schulungen gerne verwendet werden.

 

Die Bootseinteilung wurde streng nach Vorgabe gemacht: aus jedem Bereich, wie Außendienst, Innendienst, Buchhaltung etc. sollte ein Vertreter/eine Vertreterin in einem Boot sitzen. Bald kristallisierte sich heraus, wer den Ton angab, und aus dem Roten Achter konnte man weit hin schallende Kommandos ( nicht von der Chefin und auch nicht von Steuermann Sandi ! ) hören.

 

Nach einem Mittagessen bei Burgunda in der Kantine, als die LIA-Betreuer schon bei einem gemütlichen Bier auf der Terrasse saßen, ging es für die Guerlain- Mitarbeiter noch weiter mit einem Seminar in unserem Clubraum.

 

Bei strahlendem Sonnenschein und Burgundas Küche scheint es allen gefallen zu haben.

 

 


Sponsoren & Partner