Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

28.11.2015 LIA Theater mit Ionescus " Die Unterrichtsstunde"

Die Theatergruppe Tenebraes Vagantes - bestehend aus Lucian Stifter, Irina Chowanetz (Tochter unseres Mitglieds Ernst Chowanetz) und Alice Mentagab im November in der LIA ein Gastspiel mit Eugène Ionescos rabenschwarzer Komödie "Die Unterrichtsstunde".

Eugène Ionesco (1909-1994), einer von Frankreichs bedeutendsten Dramatikern des 20. Jh.  hat mit dem Einakter ein Stück geschrieben, das über viele Jahre in Paris gespielt wurde. Das Stück, kein Stück über die Schule, ist klassisch konstruiert. Es hat ein Anfangsthema, eine klare Entwicklung. Der Autor zeichnet eine steigende Kurve für seine Figuren, die vorsichtig anfängt und in einer Exaltation und dem brutalen Sturz endet. Es beginnt als Boulevardtheater, harmlos und lustig und endet in der Groteske und absurder Komik.

Wir freuen uns, dass die engagierte junge Theatergruppe in der LIA vier  Benefiz Gastspiele gegeben hat , und wir hoffen, dass viele unserer langjährigen Kabarett- und Theaterbesucher auch an dem heuer etwas anderen, einem klassischen bzw. absurden Theater Freude fanden und wieder zu uns in die LIA kommen werden. Der kräftige Beifall zeigte, dass es den LIAnesInnen wirklich gut gefallen hat. Wie immer gab es vor und nach der Vorstellung Schmankerln von unserem Buffet und die Möglichkeit für die Besucher in unserem Clubraum mit Freunden zusammenzusitzen, gemütlich zu verweilen und sich zu unterhalten .


Sponsoren & Partner