Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

Wanderfahrten der LIA Sommer 2010

9. - 17. Juli / Memelfahrt in Litauen

Von unserem Hotel in Birstona aus ruderten wir mit einer gemieteten Riemen-Barke bei 34 Grad und spiegelglattem Wasser von Druskininkai bis Kaunas die lange Strecke von 231km. Die Mannschaft bestand aus 8 Lianesen und 4 Rudererkameraden aus Bremen.

LIA Teilnehmer: Fritz Altenhuber, Ernst Chowanetz, Werner Jäschke, Nik Nemeskeri, Silvia Pokorny, Martina Saukel, Traude und Lutz Zotti, 4 Teilnehmer aus Bremen.

Organisatoren: Gisela Temme & Lutz Zotti

 

5. - 16. August / Eisernes Tor

12 Teilnehmer davon 8 LianesInnen

Die Fahrt ging mit der TID von Smederevo durch den Karpatenbogen bis Vidin in Bulgarien. 323km. Es hatte meistens 34 bis 38 Grad. 2 Mal hatten wir hohe Wellen und mussten schöpfen. Teilnehmer: Fahrwart Ernst Chowanetz, Disa Medwed, Johanna Schopper, Martina Saukel, Elisabeth (Elo) Resch-Pilcik, Fritz Altenhuber, Nik Nemeskeri, Isabella Kohler.

 

19. - 26. August / Bonn + LIA Fahrt auf der Drau

Organisatoren waren Horst Cerjak und Oskar Habenicht vom RV Albatros. Nik machte den Bootstransport. Wir ruderten auf dem Feistritz-, Hollenburg-, Annabrücken-, Schwabegg- und Marburg Stausee insgesamt 105km. Das waren nicht allzu viele Kilometer aber es gab dafür auch einiges zu besichtigen:

Waffenmuseum in Ferlach, Floßfahrt mit Oberstleutnant Ing. Rauber mit Bosnischer Jause, Fahrt Koschutahütte 1280m, an der südsteirischen Weinstraße Besichtigung des Weingarten von Horst mit ausgiebiger Jause.

Die LIA Teilnehmer waren Altenhuber, Chowanetz, Szendey, Faderbauer, Jäschke, Nemeskeri, Lenz und Zotti.


Sponsoren & Partner