Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

24.-26.9.2010 / Österreichische Staatsmeisterschaften in Ottensheim

Schöne Erfolge für unsere Junioren und Schüler, die 4 der 5 Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen konnten.

 

Schüler 1 x (Lukas Asanovic)

 

Schüler 2 x (Lukas Asanovic/Ferdinand Querfeld)

 

Junioren B  4- (Tesarik/Krammer/Bobic/Lehrer) - hier gelang es nach 3 Meistertiteln in Serie den Karl-Boyer-Gedächtnispreis endgültig in die LIA zu holen

 

Junioren A 8+ (Ostermann/Krofitsch/Leitner/Parg/Tesarik/Krammer/ Bobic/Lehrer/Stm.Weber)

 

"Schmerzliche" zweite Plätze, weil sehr knapp am Sieg vorbei, gab es für den

- Schüler 4x+, der die Saison 2010 bis dahin dominiert hatte,

- für den Junioren LGW 1x , Lukas Goldschmied, der bis August verletzungsbedingt nicht auf dem Wasser trainieren konnte und trotzdem ein überraschend starkes Rennen lieferte

- für den Männer 4-, der sich ebenfalls nur mit einer Sekunde Rückstand geschlagen geben musste

- für den Männer 8+, der aufgrund einer defekten Ampelanlage den Start verpatzte, den Rückstand bis ins Ziel dann nicht mehr aufholen konnte und mit einer halben Länge Rückstand nur den dritten Platz hinter Wiking Linz und Ottensheim belegte.

 

Unsere Mädchen und Frauen boten gute Leistungen, mit vielen zweiten (wie zum Beispiel im erstmals ausgetragenen Juniorinnen Achter) und dritten Plätzen, konnten sich aber leider auch heuer wieder nicht in die Siegerlisten eintragen.

 

Ergebnisse Freitag http://www.wsv.ottensheim.at/rudern/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=249

Ergebnisse Samstaghttp://www.wsv.ottensheim.at/rudern/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=250

Ergebnisse Sonntaghttp://www.wsv.ottensheim.at/rudern/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=251


Sponsoren & Partner