Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

70 Jahre Sportunion

SPORTUNION Wien feiert ihren 70. Geburtstag - ein Rückblick und ein Ausblick

In Wien beginnt's ! Ausschließlich Wiener Sportfunktionäre standen an der Wiege der heutigen SPORTUNION.
Unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg fanden sich im Mai 1945 fünf Vertreter verschiedenster christlicher Sportorganisationen aus der Vorkriegszeit zusammen, um einen neuen unabhängigen Sportverband zu gründen. Nach ersten internen Vorgesprächen unternahm man auch einen Versuch, mit der ASKÖ zu sprechen, um einen gemeinsamen und unabhängigen Sportverband für ganz Österreich zu gründen......

mehr unter

http://www.sportunion-wien.at/de/newsshow-70-jahre-sportunion-wien-feier

1948 ist der EWRC LIA der Sportunion beigetreten und LIA Funktionäre wie unsere Ehrenpräsidenten Altenhuber und Haberl sowie Präsident Sandhäugl haben in vordester Reihe aktiv an der Gestaltung unseres Dachverbandes mitgearbeitet. Fritz Altenhuber wurde für seine Verdienste zum Ehrenmitglied der Sportunion ernannt.

Alles Gute zum Siebziger

70 Jahre SPORTUNION Wien Feier

Die SPORTUNION Wien lud anlässlich ihres 70 Jahr Jubiläums zahlreiche Ehrengäste und Vereinsfunktionäre in das Unionsportzentrum La Ville.

An die 200 Gäste waren gekommen, um gemeinsam einen Rückblick auf die bewegte Geschichte der SPORTUNION Wien zu werfen. In einem Videorückblick spannten SPORTUNION-Pionier Gerhard Schmidt und Jugendausschuss Stellvertreterin Lisa Huber einen Zeitbogen von den Anfängen 1945, bis in die Jetztzeit. Videorückblick

Im Anschluss an das Video folgte eine Interviewrunde mit den "SPORTUNION Wien-Urgesteinen" Eva Worisch (Wasserspring-Legende), Prof. Mag. Rudolf Otepka (ehem. Präsident der SPORTUNION Wien), Dr. Alfred Pribik (ehem. Präsident der SPORTUNION Wien) und HR Dr. Friedrich Holzweber (ehemaliger BSO Geschäftsführer). Sie erzählten über die Highlights in 70 Jahren SPORTUNION Wien und über ihre eigenen Anfänge bei der Union.

Eine besondere Ehrung gab es an diesem Abend ebenfalls. Anlässlich seines 90-jährigen Geburtstages und für 70 Jahre Mitgliedschaft in der SPORTUNION Wien wurde RR. Prof. Mag. Arch. Ing. Rudolf Katterschafka geehrt. Als Turner angefangen, war Herr Katterschafka 31 Jahre als Baureferent Stv. in der SPORTUNION Wien tätig und unter anderem auch für die Gesamtplanung des ehemaligen Unionsportzentrums in Schönbrunn verantwortlich. Präsident Prof. Walter Strobl überreichte ihm als Dankeschön für seinen Einsatz einen Kristallaward.

Gemeinsam wurde schließlich die extra für diesen Anlass angefertigte 70 Jahr Torte feierlich angeschnitten. Die 1m lange und 70cm breite Torte wurde von der ehemaligen SPORTUNION Wien Projektkoordinatorin Mag. Barbara Koch gefertigt.

Im Anschluss an die Feier konnten die Gäste, neben reichlich Speis und Trank, noch eine eigene Ausstellung über 70 Jahre SPORTUNION Wien, mit zahlreichen Relikten aus der alten Zeit, bewundern.

Link:

04.11.2015 

 

 

 


Sponsoren & Partner