Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

29-31.5.2015 Europameisterschaften Poznan POL

European Rowing Championships heats

29 MAY 2015

Lightweight Women's Single Sculls (LW1x) - Heats

The Dutch sculler, Mirte Kraaijkamp, led the way at the start of Heat Two. Kraaijkamp was part of the World Champion lightweight quadruple sculls last year and now in the single she was making the best of this heat. The second half of the race, however, saw Kraaijkamp overtaken by Anastasiia Ianina of Russia. The race then turned into a procession as the field became very spread out with Ianina remaining in front followed by the Netherlands and Austrias Stephanie Borzacchini.

 Qualifiers: GBR, SWE, CYP, RUS, NED, AUT, GER, IRL, DEN

 

Nach einem vierten Platz im Vorlauf musste der österreichische  LM4-  mit Alexander Chernikov in den Hoffnungslauf um dort mit einem dritten Platz vor Irland das Semifinale zu erreichen.

Beide Lia Athleten kämpfen somit morgen um den Einzug ins große Finale.

Daumen halten und live mit ansehen :

 

http://www.worldrowing.com/events/2015-european-rowing-championships/schedule-results

Leider haben es heute beide Boote nicht geschafft ins große Finale zu kommen und um die Medaillen mit zu kämpfen. Bleibt lediglich morgen die Chance im Kampf um die Plätze 7 bis 12 gute Figur zu machen und ein respektables Ergebnis einzufahren.


Sponsoren & Partner