Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

5.-12.7.2014 LIA Trainingslager Mondsee

64 LIAnesInnen und SportlerInnen aus Kärnten und Oberösterreich haben am traditionellen Mondsee Trainingslager zu Ferienbeginn teil genommen. Rudern kombiniert mit Spaß war die Devise im Strandhotel "Weisse Taube" wobei beides nicht zu kurz kommen sollte. Vom Junioren WM Kader, dem nicht weniger als acht LIA Athleten angehören, über die Coupe Doppelvierer Mannschaft der Mädchen bis hin zu einer großen Juniorinnen B und SchülerInnentruppe wurde an der Technik gefeilt und an der Ausdauer und Kraft gearbeitet.

 

Der Himmel zeigte typisches Salzkammergutwetter, alle Facetten von sonnigem Badewetter bis zum typischen Schnürlregen und an den warmen Tagen tummelten sich LIA Nixen (auch männliche ! Gibt's das überhaupt? ) in den von Peter Dworzak mitgebrachten "Mermaid" - Kostümen im Mondsee.

 

Wie immer genossen wir die Gastfreundschaft des RC Mondsee, der uns nicht nur, wie jedes Jahr, das Clubgelände zur Verfügung gestellt hat, sondern diesmal auch zu einer abendlichen Mondseerunde auf einem Schiff einlud um die zwischen LIA und Mondseern schon viele Jahre lang bestehende Freundschaft hochleben zu lassen und das heurige gemeinsame Frühjahrsrudercamp in Sevilla nach zu feiern.

 

Sehr zur Freude unserer 2 "deutschen" LIA Ruderer fegte das Deutsche Team Brasilen weg, Tränen bei unserem "Brasilianer" Umbi Bertagnoli. Ob des Erfolges schickte Trainerin Andrea Jan und Erik Tags darauf im Doppelzweier aufs Wasser.

 

Sehr bewährt hat sich die Anreise in einem Reisebus und eines steht schon fest - nächstes Jahr wieder !


Sponsoren & Partner