Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

29.3.2018 ISTER 30K Ergo Challenge

Ister 30K Ergo Challenge

Die Ister 30K Challenge wurde 2017/18 zum dritten Mal ausgetragen und entwickelt sich zu einer ganz wichtigen Institution im österreichischen Rudergeschehen.  Der Ister Ruderer Günter Schramm hatte die fantastische Idee Leute im Winter zu motivieren an einem Ergometervergleichskampf für sich selbst aber auch für den Verein teilzunehmen. Jedem ist es frei gestellt dreißig Minuten lang seinen Trainingszustand anhand der in dreißig Minuten auf dem Ruderergometer erreichten Anzahl an Metern zu überprüfen oder einfach nur dabei zu sein und seinen Teil zum Gesamtscore beizutragen. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, denn es haben in den insgesamt 6 Durchgängen, seit Herbst 2017, 198 Frauen und 327 Männer aus 31 Vereinen teilgenommen die zusammen  11.601.891 Meter gerudert haben.

Ein großes Dankeschön an Günter Schramm für Organisation und Auswertung.  Eine Idee wäre die Challenge in die Österreichische Vereinsmeisterschaft aufzunehmen - welcher Bewerb im Ruderkalender spiegelt die Stärke eines Vereins noch deutlicher wieder als die 30K Challenge ?

Für die LIA war das Ergebnis sensationell und hat die kühnsten Erwartungen übertroffen. Fahrwart Hans Küng war der top Motivator und hat nach dem ersten Durchgang eine bemerkenswerte Kampagne gestartet und immer wieder zur Teilnahme aufgerufen.  Immerhin sind 193 Lianesinnen und Lianesen diesen Einladungen gefolgt. Das Schöne daran war, dass sich Ruderinnen und Ruderer aller Alters- und Leistungsklassen daran beteiligt haben. Auch die Trainer haben mitgespielt und einfach die 30 Minuten Belastung ins Training mit eingebaut.  Ich könnte mir auch vorstellen, dass die ÖRV Verantwortlichen die 30K als Test heranziehen könnten - bei einigem guten Willen wäre das schon möglich.

Besonders erfreulich war, dass einige Auslandslianesen mitgemacht und ihre Ergebnisse aus allen Winkeln dieser Erde geschickt haben. Es zeigt deutlich die Verbundenheit zum Club und gibt das Gefühl trotz der räumlichen Distanz noch immer dazu zu gehören. 

Die LIA hat in den sechs Durchgängen eine Gesamtleistung von 4.087.611   Metern geschafft und eindrucksvoll bewiesen, dass wir der leistungsstärkste Ruderverein in Österreich sind. Mussten wir im Vorjahr noch eine Niederlage gegen den RK Donau Wien hinnehmen, so wurde dadurch unser Ehrgeiz angestachelt und wir konnten dieses Jahr mehr Meter errudern als der Zweite und Dritte zusammen.

vivat crescat floreat

LIA FOREVER

Kurt Sandhäugl

http://ergo-challenge.ister.at/?page_id=409

wenn ihr für nächstes Jahr an eurer Technik arbeiten wollt empfehle ich folgendes Instruktionsvideo :   :)

https://www.instagram.com/p/Bgznl_hD8J7/?r=wa1

 


Sponsoren & Partner