Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

24.-31.3.2018 ÖRV Trainingslager Völkermarkt

Um den letzten Schliff für die Rudersaison zu bekommen findet alljährlich das Ostertrainingslager des Österreichischen Ruderverbandes in Völkermarkt statt. Während die Spitzenathleten in diversen Besetzungsvarianten getestet werden dient es den Jugendlichen hauptsächlich dazu nach der heuer extrem langen Winterphase sich technisch zu verbessern.

Sen ALouisa Altenhuber, Laura Arndorfer, Tr. Roman Arndorfer

Ziel : WM und EM Qualifikation im LW 2x

U23 : Mattijs Holler, Benni Neppl, Rudi Querfeld, Bruno Bachmair, Iurii Suchak, Petra Kaudelka

Ziele : Für die Riemenruderer Holler und Querfeld in das Primeboot  U23 Vierer  zu kommen und bei der U23 WM zustarten um die Medaillen der Vorjahre zu verteidigen und den Sprung in den WM Vierer zu schaffen. Die Skuller Bachmair und Neppl versuchen sich in den Doppelvierer für U23 EM und WM zu qualifizieren, Suchak und Kaudelka haben das Ziel in eine U23 Mannschaft zu kommen.

U19 : Julie Holler, Meri Bosnic, Melanie Weiss, Julia Hanisch, Caro Arndorfer, Lisa Boyer, Lisa Andrä, Paula Horauer, Lukas Finster, Johannes Weberndorfer, Tr. Steffi Borzacchini, Ileana Pavel 

Ziele : Nach dem guten Abschneiden des Vierers im Vorjahr gab es über den Winter diverse Krankheitsprobleme, so dass noch nicht klar ist ob Hanisch im Einer und Holler/Weiss im 2- ihr Glück versuchen werden um eine Quali für die JEM zu schaffen. Ein lohnendes Ziel wäre freilich eine Teilnahme an den Jugend Olympischen Spielen in Buenos Aires. Weberndorfer und Finster kämpfen um ihre Chance in einem Doppelvierer Richtung JEM -JWM zu sitzen.

U17 : Johannes Feldscher, Flo Wienert, Philipp Bogdanov, Lorin Lederer, Noah Robibaro, Julius Knolle, Philipp Reisinger, Ali Gagarina, Felix Ganster, Benni Svetina, Tunc Gürkhan, Peter Horauer, Tr. Peter Pomper, Kurt Sandhäugl

Laura Boyer, Elli Lehrer, Megan Gschaider, Ina Gönner, Marlene Lehdorfer, Tr. Vici Slach 

Ziele :  Wienert trainiert mit Paul Türke DOW im Zweier um eine Coupe de la Jeunesse Qualifikation zu erreichen. Das Ziel der B Junioren und Juniorinnen ist in den Cup Bewerben des ÖRV im Achter bzw Vierer für die Mädchen vorne dabei zu sein und langfristig bei der Österr Meisterschaft um die Siege mitzufahren.

Bericht Kurt Sandhäugl

 

 


Sponsoren & Partner