Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

14.7.2013 Finaltag beim Weltcup in Luzern

Inmitten der vollzählig angetretenen Weltspitze, mit Olympiasieger Südafrika, schaffte unser Alexander Chernikov mit dem österreichischen LG-Vierer ohne (Hellmeier / Berg / Sigl / Chernikov) den Einzug ins Semifinale, scheiterte dort knapp am Finaleinzug. Im B-Finale kämpfte sich die Mannschaft noch vom anfänglich letzten auf den vierten Platz vor und wurde Gesamt-Zehnter.

- ein Ergebnis das durchaus berechtigte Hoffnung für eine Olympiaqualifikation 2016 zuläßt

E r g e b n i s s e:

 

LG-Vierer ohne: 1. USA 6:01,20; 2. Tschechien 6:02,36; 3. Frankreich 6:03,53; 4. ÖSTERREICH - Joschka HELLMEIER (Pirat Wien) / Florian BERG (Nautilus Klagenfurt) / Dominik SIGL (Ottensheim) / Alexander CHERNIKOV (LIA Wien) 6:04,89. - Österreich Gesamt-10.

alle Ergebnisse unter:

http://www.worldrowing.com/live-results


Sponsoren & Partner