Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

Neuer LIA Sound

 

Sofort ist sie optisch aufgefallen und hat erst staunende Augen und dann noch mehr staunende Ohren gemacht. In der LIA Krafthalle steht seit heute morgen eine nigelnagelneue Musik Plattform - super robust, super multifunktional und mit einem super heißen Sound. Yeah - kein Rauschen mehr, keine ausfallenden Sender mehr, und nach dem Totalausfall auch des letzten Drehknopfs unserer alten Anlage hat nun das gähnende Schweigen ein Ende. Von ganz leise bis ganz laut ein ausgezeichneter Sound - möglich gemacht haben dies die vier jungen LIA Masters Thomas und Alexander Schloß, so wie ihre beiden Ruderpartner Nikolaus Tschöp und Thomas Grüner mit ihrem für sie so typischen unaufgeregten und diskreten Understatement.

 

Die vier, die 2015 zur LIA gekommen sind und dort von Lukas Asanovic als Team aufgebaut wurden, sind gegenwärtig oft in der frühen Morgendämmerung beim Krafttraining oder in den späten Abendstunden am Ergometer zu treffen - typisch eben für junge Unternehmer, die alle Hände voll mit Arbeit zu tun haben. Um so erfreulicher, dass die stets motivierten und freundlichen Jungs in der LIA trainieren und den Anschluss zu dem bereits arrivierten LIA Mastersteam finden, wo sie hoch willkommen weitere Verstärkung liefern, gegenwärtig etwa bei der auch von ihnen mitbestrittenen 30K Ergometer Challenge.

 

Wenn die vier aber nicht gerade trainieren, dann kümmern sie sich erfolgreich um ihre Firma "Walz Seven", (http://www.waltz7.com) einem von ihnen gegründeten jungen Handelsunternehmen, mit dem sie innovative und originelle Wellnessprodukte entwickeln und vertreiben. Und was in der Dusche der gehobenen Hotelerie, in edlen Fitnesszentren und auf Kreuzfahrtschiffen für den richtigen Kick sorgt, soll in der LIA auch mehr als gut sein. So sponserte Walz Seven etwa auch das Vienna Nightrow mit ihren hochwertigen Shower SPA Aroma Duschtabs; Die Tabs mit prickelnden Düften aus natürlichen Essenzen einfach auspacken, auf den Boden der Dusche legen und die durch die Wasserstrahlen freigesetzten Düfte - entspannend bis erfrischend - genießen. Ein verblüffend einfacher wie angenehmer Mini-Saunaaufguss. Ganz nebenbei sorgt dies auch in unseren Umkleidegarderoben für willkommene Erfrischung. Probieren - das Ergebnis ist genial.

 

Genial ist auch die neue von den Jungs so leise gespendete leistungsstarke Musikstation, eine Plattform, wo sich jeder nebst den Basisfunktionen auch mit eigenen Soundquellen einfach einloggen kann. Ich bin sicher, dass sich dies positiv auf die Trainingsumfänge am Ergometer auswirkt - im Bild unsere LIA Juniorinnen mit  ihrem Trainer Mislav Bobic am Werken. Danke Euch !

 

Hans

 

 

 


Sponsoren & Partner