Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

8.5.2018 Nominierungen zur Junioren Europameisterschaft in Gravelines FRA

Nationaltrainer Carsten Hassing nominierte die Mannschaften für die U19-Europameisterschaften vom
26. -27. Mai 2018 in Gravelines FRA
Der Österreichische Ruderverband wünscht allen Aktiven und Trainern viel Erfolg!

JW 2- Karin Brandner (OTT) Katja Brabec (WLI)  Trainer: Daniel Mate (WLI)

JM 2- Maximilian Hornacek (STA) Martin Animashaun (DOW) Trainer: Karl Ivanics (STA)

JM 2x Lukas Prandl (PIR) Johannes Weberndorfer (LIA) Trainer: Karl Ivanics (STA)

JM 4- Luca Sauerbier (VIL) Martin Riedel (NAU) Michal Karlovsky (VIL) Philipp Barta (VIL) Trainer: Christoph Hölbling VIL

JM 4x Konrad Hultsch (WLI)   Xaver Haider (WLI) Peter Pfahnl (WLI) Fabian Gillhofer (WLI) Trainer: Herbert Dieplinger (WLI)

JW 1x Entscheidung nach RR München  . Hier hat Julia Hanisch LIA Trainerin: Steffi Borzacchini gute Chancen die Qualifikation zu schaffen.

Die LIA drückt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fest die Daumen.

Qualifikationsmöglichkeiten für die YOG (Youth Olympic Games) in Buenos Aires ARG gibt es in Gravelines im Juniorinnen 1x (3 Startpätze) und die 2- männl und weibl (je 1 Startplatz)

 


Sponsoren & Partner