Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

18.2.2018 Czech Indoor Rowing Championships Olomouc/CZE

Die LIAnesin Elvira Thonhofer gewinnt Sonntag, den 18. März bei der Tschechischen Indoormeisterschaft in Olomouc. Im Gegensatz zu der Österreichischen Indoor starten hier alle RuderInnen, auch die Masters, über die Distanz von 2000 Meter. Eli konnte dabei in der Frauen Masters Kategorie A mit einer Zeit von 7:29 über 2000m gewinnen und damit auch die schnellste aller Masters Frauen Zeiten erzielen. Aus Österreich war auch noch Marko Milodanovic, vom Donaubund und im V8 Team, am Start und wurde mit einer Zeit von 6:26 Zweiter bei den Masters B Männern.

 

Nebst den starken Leistungen der beiden österreichischen Masters ist sicher auch die Anzahl der Starter in der offenen Klasse bemerkenswert. Bei den Männern waren 87 am Start, 32 davon Leichtgewicht und bei  den Frauen 44, darunter 14 Leichtgewichte. Es wundert also kaum, dass die Tschechische Republikk eine so starke Rudernation darstellt, mit dieser Summe von 131 StarterInnen in der Senioren Klasse bei der Indoor Meisterschaft.


Sponsoren & Partner