Erfolgreichster Ruderverein Österreichs

Der Erste Wiener Ruderclub LIA wurde 1863 gegründet und ist damit der älteste Körpersport treibende Verein Österreichs. ...

VIENNA NIGHTROW

Aktuelles

Finanzministerium und Rapid Trainer beim EWRC LIA

Das ehemalige Büro des Finanzministeriums unter der Leitung des Ex- Finanzministers Hartmut Löger traf sich bei EWRC LIA um gemeinsam in einem Boot zu sitzen und ein Ziel zu erreichen. Ganz so einfach erwies sich, das spielerisch leicht aussehende Rudern in Perfektion zu erlernen, nicht. Spaß hat es alle Mal gemacht. Gemeinsam vor rollen, aufdrehen, einsetzen und durchziehen bringt ein Team näher zusammen, erfordert Disziplin und Anpassung an den Schlagmann - in unserem Fall waren es Schlagfrauen. Momentan "im Exil", bereitet sich das Team auf die nach der Wahl anstehenden Aufgaben vor, sollte der ehemalige Union Präsident Löger wieder als Finanzminister in die Regierung geholt werden.

 

Zwei Tage Später waren die Nachwuchstrainer des SK Rapid zu Gast bei der LIA um ähnliche Erfahrungen im Boot zu machen. Sehr ambitioniert gingen die Jungtrainer zur Sache - am Schlag ein erfahrener "alter Hase" - Walter Knaller, der seine Truppe fest im Griff hatte.

 

Nach dem Rudern gabs für beide Gruppen einen gemütlichen Ausklang im  Querfeldschen "Das Bootshaus". 

 

Schmankerl am Rande : wer kann schon behaupten jemals von einem Finanzminister eine Spende in die Hand gedrückt bekommen zu haben. 


Sponsoren & Partner